Ferienwohnungen Binz Rügen Seeblick Ostsee

Haus Seeblick in Binz auf Rügen

Das Ostseebad Binz – kein Katalog ist auf den Reisemessen in Deutschland so nachgefragt, wie der des größten Seebades der Insel. Binz steht für Natur und Erholung einerseits und für touristische Angebote, Veranstaltungen, Einkaufsmöglichkeiten und viel Gastronomie andererseits. Ruhesuchende verbinden das Seebad meist mit Trubel, vollen Straßen und Lärm in der Hochsaison. Doch Binz hat auch eine leise Seite. Es ist die Mischung, die Binz so attraktiv für die Gäste macht und dadurch gerade für Familien interessant ist.

Zwischen dem Waldgebiet der Granitz, dem Schmachter See und der Ostsee befindet sich auf einem kleinen Hügel im Amselweg unser 1998 neu erbautes Appartementhaus mit mehreren Zwei- und Zweieinhalbraumappartements. Diese sind alle mit hochwertigem Mobiliar aus Massivholz eingerichtet, verfügen über ein   Wohn/Schlafzimmer, einen Schlafraum, eine Küche, ein Badezimmer und bieten somit Platz für zwei bis vier Personen sowie optimale Voraussetzungen für Selbstversorger.

Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen jeweils über eine Terrasse, die Einheiten im Obergeschoss über Balkone. Von diesen eröffnet sich den Gästen ein fantastischer Blick auf das Wasser. Ein absolutes Highlight, da bei den meisten Ferienwohnungen nicht vorgesehen, ist die Möglichkeit zum Grillen und Entspannen im Garten. Familien mit Kindern buchen gern die Wohnungen im Obergeschoss. Sie verfügen über einen Spitzboden mit Fenstern, der vor allem für Kinder ab sechs Jahren geeignet ist. Hier haben die Kleinen ihr Reich und Sie haben nicht ständig die ausgezogene Couch im Wohnzimmer vor Augen.

Für alle, die sich im Urlaub auch gern mal bedienen lassen und nicht selbst in der Küche stehen wollen, ist das Zentrum von Binz in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Hier finden sich zahlreiche Lokalitäten, Bars, Bäckereien mit einem großen Frühstücksangebot, exklusive Restaurants und viele Geschäfte aller Couleur, die zum Bummel durch Binz einladen.

 

weiter